Spielberichte

Beim zukünftigen Ligarivalen, der Zweitvertretung vom SV Höntrop, unterlag man am Ende mit 2:3. Im ersten Durchgang konnte man die Begegnung noch recht offen gestalten, wobei die Hausherren die besseren Chancen zur Führung besaßen. Nach Wiederanpfiff erkannte man die Truppe von Trainer Peter Czarnetzki kaum wieder und nach dem ersten Gegentreffer „schwamm“ die Mannschaft förmlich. Binnen weniger Minuten trafen die Höntroper noch zweimal und vergaben in der Folge entweder kläglich oder scheiterten am stark aufgelegten Schlussmann Christopher Gorgs. Erst in der letzten Viertelstunde konnte man sich allmählich wieder behaupten und besaß mehr Spielanteile. Im Anschluss an eine Ecke konnte Leon Bojahr aus dem Gewühl heraus den Anschlusstreffer erzielen und in der Nachspielzeit markierte Ahmet Güver durch einen Konter den 2:3 Endstand.

Aufstellung: Gorgs (Girschol), M. Bojahr, Wehr (Heckmann), A. Güver, L. Bojahr, Pütz (Smajlji), Coskun, J. Kullik, Posselt (Poza Vivar), Cejvanovic, C. Güver.

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
© Copyright 2014 Sp. Fr. Rot Weiss Leithe 1919 e.V. - Alle Rechte vorbehalten