Spielberichte

Einen zweistelligen Kantersieg gab es für die Damen bei der Heimpremiere. Die Gäste von Concordia Wiemelhausen wurden mit einem 15:0 heim geschickt, wobei allein Torjägerin Yasmin Tocco zehnmal (!) die Kugel versenken konnte. Bereits zur Halbzeit hatte man über das halbe Dutzend voll und führte mit 8:0. Dabei erzielte Tocco die ersten vier Treffer selbst, bevor Hußlein und Jessica Löwentat ihre Treffer zum 5:0 und 6:0 beisteuerten. Anschließend traf Tocco noch einmal doppelt.
Im zweiten Durchgang war der „Torhunger“ immer noch nicht gestillt und Hußlein markierte ihren zweiten Treffer zum 9:0. Für weitere Treffer sorgten Tina Hohmann (10:0), Gökce (13:0) und weitere viermal Yasmin Tocco. Am Ende stand ein deutlicher 15:0 Sieg zu buche, wobei man laut Meryem Sevencan noch einige Chancen liegen ließ.

Aufstellung: M. Sevencan, Hußlein (Buß), Strunkheide, Löwentat (Schmidt), Watermeier (Gökce), Tocco, Hohmann, Wozniak, Kükenbrink.

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
© Copyright 2014 Sp. Fr. Rot Weiss Leithe 1919 e.V. - Alle Rechte vorbehalten